Ausgegraben

Vor genau 9 Jahren (interessanterweise sogar auf den Tag) begann ich anscheinend mit meinem ersten Blog. Damals war ich arbeitenderweise auf der Expo 2000 in Hannover, der eine oder andere wird sich vielleicht noch erinnern. Und irgendwann habe ich angefangen, einige Begebenheiten aufzuschreiben und in Form einer Webseite zu veröffentlichen. Hauptsächlich diente diese zur Belustigung der Kollegen und deshalb ist vielleicht einiges nur für den Insider verständlich.

Nichtsdestotrotz: Hier habe ich es wieder online gestellt.

Und hier mal ein Vergleich damals und heute. Links der niederländische Pavillon 2000 und rechts 2008

pavillon nl

(bild rechts aus Wikimedia, Lizenz: PD)

One Response to “Ausgegraben”

  1. Miss Pink says:

    Ja, als ich damals auf der Expo war, fand ich die Wartezeiten auch echt scheiße, da hatte ich keine Lust drauf, also hab ich mir den größten Teil nur von außen angesehen. aber den holländischen Pavillion hab ich letztens besucht. Echt spannend in der Ruine rumzuklettern. Und einen grandiosen Ausblick über Hannover hat man dort. Wahnsinn! Wir vergessen jetzt mal, dass ich dadurch Hausfriedensbruch begangen habe…. ;)